Sojalasagne

Zubereitung Lasagne:
Nudeln, Béchamel, Soja-Bolognese und geriebener Käse nacheinander schichtweise in ein Backblech geben und im Backrohr bei 220 °C 40 min backen.

Zubereitung Béchamel:
Butter zerlassen, Mehl beimengen, anschwitzen und mit Milch aufgießen. Die Sauce unter ständigem
Rühren zum Kochen bringen. Mit Muskat Nuss, Salz und Pfeffer abschmecken.
Zubereitung Bolognese:
Zwiebel hacken, Karotten und Sellerie fein hacken oder faschieren und gemeinsam in Olivenöl anschwitzen. Soja-Trockenmix und Tomatenmark beimengen und kurz anschwitzen. Mit 1/4 lt. Wasser und Tomato pronto aufgießen. Masse mit Gewürzen und Knoblauch nach Belieben abschmecken. Sauce ca. 1 Std. Köcheln.

für 4 Portionen:

Zutaten Bolognese:
wie Soja-Tortellini

Zutaten Béchamel:
1 Pkg. Lasagne-Nudelblätter
1/2 kg. ger. Bergkäse
125 gr. Butter
1 lt. Milch, 25 gr. Mehl
Muskat Nuss
Salz, Pfeffer, Oregano
Knoblauch